Selbst gemachtes Kräutersalz

Es ist schon Dezember und ich ernte die letzten Kräuter im Garten. Man kann sie trocknen, einfrieren oder zu einem tollen Kräutersalz verarbeiten. Das ist schnell gemacht und kann auch ein nettes Weihnachtsgeschenk sein. Continue reading

Woher kommt dein Schmuck?

Anzeige. Schmuck gehört neben Büchern und Spielsachen zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. Kein Wunder, schließlich verschenkt man so bleibende Werte, eine schöne Erinnerung an einen lieben Menschen und Schmuck eignet sich für Groß und Klein. Auf die Verpackung kommt es dabei gar nicht so sehr an. Aber weißt du, woher dein Schmuck kommt und woraus er besteht? Continue reading

Veganer Gerupfter/Obazda

Ich kenne viele Vegetarier, die auf Käse nicht verzichten wollen. „Fleisch brauch ich nicht, aber ohne Käse wird’s schon schwer“, höre ich oft. Natürlich bedeutet es wieder eine Umstellung – auch ich habe gerne und viel Käse gegessen, um so meinen Fleischverzicht zu kompensieren. Heute ist das anders, Käse überflüssig und veganer Ersatz ganz schnell selbst gemacht. Aber, Vorsicht: Macht süchtig!

Continue reading

Influencer vs. Sinnfluencer

Die Welt wird grüner! Das könnte man zumindest denken, wenn man sieht, wie viel Geld die Unternehmen dafür ausgeben, ein bisschen Aufmerksamkeit von denen zu bekommen, die nachhaltig leben wollen. Ein Geschäft, das Geld bringt. Nachhaltigkeits-Blogger und grüne Influencer auf Instagram verdienen gut daran. Aber darf man für alles Werbung machen, nur, weil es ein bisschen grüner ist? Continue reading

Kaffee im Mehrweg-Becher kaufen

„Verlassen Sie meinen Laden! Oder wollen Sie mir die Lebensmittelüberwachung auf den Hals hetzen?“ Mit diesem Satz hat ein Metzger seinen Kunden aus dem Laden geworfen, der seine eigene Dose für den Einkauf nutzen wollte. Kein Fleisch für den Mann, hieß es an diesem Tag. Keinen Kaffee auf dem dem Weg zur Arbeit bekommen viele, die Müll sparen und den Einwegbecher vermeiden wollen. Wie kann Coffee to go funktionieren, wenn man seinen eigenen Becher mitbringt? Continue reading

Waschmittel aus Kastanien

Kastanien enthalten viele Saponine, also Seifenstoffe, die es ermöglichen, aus dem Samen der Rosskastanie ein effizientes und günstiges Waschmittel herzustellen. Im Internet kursieren jedoch mehrere Berichte, in denen beschrieben wird, dass Kastanien für das Fischsterben in Bächen verantwortlich sind. Ist also auch Kastanien-Waschmittel Gift für die Umwelt? Continue reading

Wie alles begann.

In diesen Tagen ist die 15. Auflage meines ersten Buches „Besser leben ohne Plastik“ bei mir eingetrudelt. Das erfüllt mich mit stolz und macht zufrieden. Denn es bedeutet schließlich auch, dass ich viele Menschen mit meinen Büchern erreiche und somit ein Umdenken in der Gesellschaft stattfindet. Angefangen hat alles mit einem Umdenken in meinem Kopf. Und das war gar nicht geplant. Continue reading

Plastikfrei einkaufen und kochen

Ich prahle sehr oft damit, dass ich deutlich weniger Zeit mit dem Lebensmitteleinkauf verbringe und das trotz – oder gerade wegen? – veganer Ernährung und frischer Zutaten. Hier versuche ich zu erklären, wie mir das gelingt. Continue reading

Aktiv gegen den Klimawandel

„Wer eine Stimme hat, muss laut werden!“ Diesen Satz gebe ich schon seit Jahren meinen Lesern, Zuhörern und anderen Bloggern mit auf den Weg. Und es ist toll, dass der Aktivismus gegen Plastik und für mehr Klimaschutz nun weitere Kreise zieht! Deshalb unterstütze ich die Teilnehmer der Haßfurter Freitags-Demo gegen die Klimakrise und halte am 20. September eine Rede auf dem Marktplatz. Continue reading

Grüner Wohnen mit plastikfreien Wandfarben

Anzeige. Nachhaltigkeit fängt für Viele beim Einkaufen an. Egal, ob Lebensmittel, Mode oder Drogerieprodukte. Die Fans eines umweltverträglichen Lebensstils achten auf Verpackung, Fairness und Inhaltsstoffe. Wie ist das aber beim Wohnen und Renovieren. Auch da gibt es nachhaltige Lösungen. Continue reading