Abflussfrei ohne Chemie – dank TwistOut

Es gab schon lange kein Produkt mehr, das mich so begeistert hat, wie dieses! Weil es so simpel ist. So super durchdacht und dabei umweltfreundlich. Jeder (!) Mensch braucht es irgendwann in seinem Leben, seinem Haushalt. Kein Wunder, dass es von einer Frau erfunden wurde.  Continue reading

Mein plastikfreier (Wochen)Einkauf

Bei meinen Vorträgen erzähle ich immer, dass ich es hasse, einkaufen gehen zu müssen. Das ist natürlich nicht ganz richtig. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich im Unverpackt-Laden stehe – das ist einfach ein tolles Einkaufsgefühl. Dennoch reduziere ich die Zeit für die Lebensmittel-Beschaffung auf ein Minimum. Und heute verrate ich, was mein Einkauf kostet. Continue reading

28 PET-Flaschen ergeben einen Rucksack

Werbung – Gestern lernte ich eine Frau kennen, die mir erzählt hat, dass sie bald einen Mann heiratet, den sie sich so nicht gewünscht hätte. Er ist viel älter als sie, war schon verheiratet, hat Kinder und ist Raucher! Er hat also einiges im Gepäck. Aber was machst du, wenn dich Amors Pfeil trifft? Dagegen kommst du nicht an. Mir ging es jetzt ähnlich mit einer Tasche. Ich brauchte sie nicht und ich hätte sie mir nie im Leben gekauft. Aber jetzt bin ich ein kleines bisschen verliebt. Continue reading

Sonnencreme im Glas

Letztens stand ich im Drogeriemarkt vor dem Regal mit Sonnencremes. Dass ich keinen Sonnenschutz ohne Plastikflasche finden würde, wusste ich. Damit hatte ich mich abgefunden. Dass ich aber keinen finden würde, der ohne Plastik in der Creme auskommt, hat mich erschreckt. Jetzt habe ich die Lösung gefunden. Ohne Plastik. Preiswert. Gut?

Continue reading

schminken ohne plastik: losen puder selbermachen

Puder selber machen

Gesichtspuder kann man aus Heilerde und Maisstärke machen. Dann deckt er aber nicht. Hier habe ich ein Rezept aus zwei Zutaten für euch, das günstig ist, ewig hält, pflegt und deckt!

Continue reading

kastanien für waschmittel haltbar machen

img_5024

Ich bin schon von vielen Menschen gefragt worden, wie man Kastanien haltbar machen kann. In den letzten Jahren hatte ich es mehrmals versucht und bin kläglich gescheitert. Doch nun habe ich zwei Methoden, die Erfolg versprechen!

Continue reading

Zero waste: Plastikfreie Grablichter

Zero waste Grablichter aus Glas

Ich pflege das Grab meiner Großeltern. Fürs Kerzen anzünden ist aber mein Papa zuständig. Mir war gar nicht bewusst, wie viel Müll dadurch entsteht, bis ich zufällig auf Grablichter ohne Plastik gestoßen bin.

Continue reading

diy: sommer-peeling mit zitronenmelisse

DIY Zitronen-Peeling

Mein Lebkuchen-Peeling liebe ich ja. Aber bei den Temperaturen musste etwas sommerliches her. Außerdem wird damit Bodylotion überflüssig.

Continue reading

haarseife statt plastik-shampoo

IMG_4667

Ich bin vor einiger Zeit auf das feste Shampoo von sauberkunst umgestiegen, es schäumt super, riecht toll und wird nur in dünnes Papier verpackt. Doch was ich bei „Seife und mehr“ entdeckt habe, hat mich von den Socken gehauen! Die Haarseife hat definitiv eine zweite Chance verdient!

Continue reading

zero waste: rasierer ohne plastik

IMG_4465

Keine Frage, die Ladyshaver der großen Marken sind gut. Man kann sich kaum schneiden, das Ergebnis ist perfekt und die Handhabung wirklich leicht. Doch der Müll, der dabei entsteht, ist enorm. Das haben wir schon lange geändert, denn rasieren geht auch ohne Plastik – und ohne Müll.

Continue reading