Neue Auflage. Neue ISBN. Neue Inhalte.

Mein Buch „Noch besser leben ohne Plastik“ wurde erneut nachgedruckt. Es ist schön, dass das Interesse daran nicht nachlässt. Dass viele Menschen einen anderen Weg gehen möchten. Weg vom Verpackungswahnsinn, hin zur Einfachheit. Umso wichtiger, dass Fehler ausgemerzt wurden und ich einen tollen neuen Tipp einfügen durfte. 

Wer denkt, ein Autor könne sich zurücklehnen, sobald ein Buch auf dem Markt ist, der irrt. Meistens geht die Arbeit dann erst los :)

Man entdeckt einen Tippfehler, oder ein Hersteller – wie in meinem Fall geschehen – stellt von Glas auf Plastikflaschen um. Ein Anbieter nachhaltiger Spielsachen liefert die Ware nicht aus oder ein Rezept steht völlig falsch im Buch.

Ja, all sowas passiert. Und deshalb ist es gut, dass man immer wieder reagieren kann. So ist es nun bei den letzten Nachdrucken auch meinem Buch ergangen.

Am Wichtigsten ist mir der Weichspüler. Das Rezept war schlicht falsch geschrieben und wurde jetzt entfernt.

Besonders freue ich mich über einen neuen Inhalt im Kapitel „Schenken“. Hier habe ich einen schönen Geschenketipp für Kinder eingefügt. Ich freue mich über den komplett polyesterfreien Teddy – ja, sowas gibt´s – nicht nur, weil er ohne Kunstfasern auskommt, sondern auch, weil die Spielsachen in diesem Online-Shop alle aus nachhaltiger Herstellung kommen.

Die Neuauflage ist seit 3. August 2018 überall erhältlich.

Damit ihr keine alte Ausgabe erwischt, gebt am besten die ISBN ein: 

13: 978-3-96238-087-8

6 Gedanken zu “Neue Auflage. Neue ISBN. Neue Inhalte.

  1. Liebe Frau Schubert,

    gestern habe ich Ihr Buch „Noch besser leben ohne Plastik“ als E-Book heruntergeladen. Das Buch ist wunderbar, jedoch war z.B. der Teddy-Einkaufstipp nicht enthalten und auch einige Links (Dawanda) verliefen ins Leere, da die Plattform ja Ende August schließt. Das „gefährliche“ Weichspüler-Rezept war allerdings nicht mehr enthalten. Habe ich denn nun die neue Version? Oder gibt es irgendwann ein Update?

    Herzliche Grüße
    Nikola Hotel

    1. Liebe Nikola,
      das ist seltsam… ich werde mal beim Verlag nachfragen. Die neue Version ist natürlich ohne Weichspüler, aber dann sollte der Rest doch auch geändert sein.

      Danke für den Hinweis! Ich melde mich!

      Liebe Grüße
      Frau Schubert

  2. Hallo Frau Schubert,

    ich schreibe jetzt unter dieser Rubrik…

    Ich möchte in unserem Gemeindebrief gerne auf eine Veranstaltung von Ihnen hinweisen. Das wäre der 22.01.2019 in Fellbach. Im Veranstaltungskalender ist noch nicht ersichtlich an welchem Ort Ihr Vortrag stattfindet. Könnte das die VHS sein?? Bitte schreiben Sie mir kurz damit ich das korrekt weitergeben kann. Ich freue mich :-)

    Herzliche Grüße
    Frau Thomas

    1. Ach, wie nett.
      Hier ist die Info, die ich bekommen habe:

      Besser leben ohne Plastik
      Nadine Schubert, Autorin, Expertin für Plastikmüllvermeidung
      Der allmorgendliche Honig ist genauso mit Mikroplastik belastet wie das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird. Plastik, Bild der Modernen, hat gravierenden Folgen für Umwelt und Gesundheit!
      Aber es geht auch anders: Nadine Schubert zeigt nicht nur in ihren beiden Büchern „Besser leben ohne Plastik“, wie und wo man im täglichen Leben Plastik einsparen und ersetzen kann. In ihrem unterhaltsamen Vortrag gibt sie viele Praxistipps und macht Lust, Plastik aus dem Alltag zu verbannen. Wichtig ist ihr dabei auf den erhobenen Zeigefinger zu verzichten: „Es soll Spaß machen und muss einfach sein.“ Und wer die Tipps einmal gehört hat, will schnell damit loslegen.
      Gern signiert die Autorin die Bücher.
      18H10500
      Dienstag, 22.01.2019, 19.00-21.00 Uhr
      Fellbach, Ringstr. 5, Stadtwerke, Henri-Dunant-Saal
      Gebühr: 5,00 € (Verwaltungskostenpauschale)
      Pa$In Kooperation mit dem Fellbacher Weltladen, dem Verein für eine gerechte Welt e. V. Fellbach, der Stabsstelle für Bürgerschaftliches Engagement Fellbach, Landfrauen Fellbach, der NABU Gruppe Fellbach sowie den Naturfreunden der Ortsgruppe Fellbach

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.