Besser leben ohne Plastik: Workshop in Franken

Ich freue mich so, dass endlich wieder Veranstaltungen stattfinden dürfen! Deshalb kommt ihr in den Genuss eines Workshops. Und zwar im schönen Bad Königshofen. Und weil im Juli das Wetter schön sein soll, wird der Workshop draußen, aber im Schatten, stattfinden. Weiterlesen

73 Dinge… Frau Schubert hat sich getrennt

Jede(r) Deutsche besitzt laut Statistik etwa 10.000 Gegenstände. Das klingt nach übermäßig viel und man kann sich kaum vorstellen, dass so viel Zeug in eine Wohnung oder ein Haus passt. Und wer zählt schon? Ich bewundere Menschen, die sich da total im Griff haben, die mit zwei Tellern und zwei Tassen auskommen. Ohne Fernseher, ohne Kaffeemaschine. Davon bin ich weit entfernt, aber meine 73 Dinge haben mich sehr befreit. Und ich habe mir ein ordentliches Taschengeld verdient – mehr dazu später… Weiterlesen

Plastikfrei knabbern: selbst gemachte Brotchips

Aus trockenen, aber noch nicht hart gewordenen Brötchen lassen sich leckere Brotchips zaubern. Das geht ganz leicht und dauert nicht lang. Weiterlesen

Massage zu Hause

Anzeige – Die aktuelle Situation verlangt uns viel ab. Die letzten sieben Wochen Homeschooling, Kinderbelustigung und Renovierungsarbeiten haben mir ganz schön zugesetzt. Nicht nur, dass ich kaum noch Zeit für mich finde, auch das viele Streiten mit den Kindern und der fehlende Austausch mit den Freunden fehlt. Seit zwei Wochen nehme ich mir aber Abends mindestens 20 Minuten – nur für mich allein. Und dazu hat mich die Pranamat ECO gebracht. Weiterlesen

Corona-Virus: Vorträge abgesagt


Liebe Leserinnen und Leser, ich habe schon die ganze Woche hin und her überlegt, wie ich mit dem Verlauf der Corona-Epidemie umgehe. Schließlich bin ich sehr viel unterwegs, trete vor hunderten von Menschen auf – meist in engen Räumen. Heute wurde mir die Entscheidung abgenommen. Weiterlesen

Heute ist Weltfrauentag, na und?

Ganz ehrlich? Hätte ich heute Morgen nicht das Handy in die Hand genommen, ich hätte gar nicht gewusst, dass heute Weltfrauentag ist. Aber was ist das überhaupt? Ist er wichtig? Und was hat er mit Plastik zu tun? Ich will es erklären. Weiterlesen

Unsere neuen „grünen“ Supermärkte

Die „Großen“ denken um. Rewe, Lidl, Aldi, Edeka und Co. wollen weniger in Plastik verpackte Lebensmittel anbieten. Das schreiben sie auf große Plakate, werben in ihren Prospekten dafür, appellieren an ihre Kunden. Das große Umdenken zeigt Wirkung. Denn die großen Händler bekommen dadurch viel Aufmerksamkeit. Zu Unrecht! Denn oft steckt nur Greenwashing dahinter. Das Problem ist: Die Kunden greifen zu! Weiterlesen

Frau Schubert live erleben

Tipps und Erfahrungen aus erster Hand und Antworten auf (fast) alle Fragen bekommen die Zuhörer meiner Vorträge zum Thema „Besser leben ohne Plastik“. Der Kalender 2020 ist voll und die ersten Termine sind nun online. Weiterlesen

Woher kommt dein Schmuck?

Anzeige. Schmuck gehört neben Büchern und Spielsachen zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. Kein Wunder, schließlich verschenkt man so bleibende Werte, eine schöne Erinnerung an einen lieben Menschen und Schmuck eignet sich für Groß und Klein. Auf die Verpackung kommt es dabei gar nicht so sehr an. Aber weißt du, woher dein Schmuck kommt und woraus er besteht? Weiterlesen

Influencer vs. Sinnfluencer

Die Welt wird grüner! Das könnte man zumindest denken, wenn man sieht, wie viel Geld die Unternehmen dafür ausgeben, ein bisschen Aufmerksamkeit von denen zu bekommen, die nachhaltig leben wollen. Ein Geschäft, das Geld bringt. Nachhaltigkeits-Blogger und grüne Influencer auf Instagram verdienen gut daran. Aber darf man für alles Werbung machen, nur, weil es ein bisschen grüner ist? Weiterlesen