Verpackungsfrei einkaufen mit der naturtasche.de

Naturtasche

Nur Plastik zu sparen, reicht nicht. Noch besser ist es, gleich komplett auf Verpackungen zu verzichten. Denn auch die Papiertüte beim Bäcker glänzt nicht mit einer guten Öko-Bilanz. Aber es geht anders…

Weiterlesen

nicht von der rolle: klopapier als einzelblatt

IMG_3849

Ich wurde schon so oft nach plastikfreiem Klopapier gefragt. Dazu gab es dann viele Kommentare und Tipps, wie „Nimm Zeitungspapier“, „Nur mit Wasser abspülen reicht!“ oder „Stofftücher nehmen und waschen ist am umweltfreundlichsten“. Stimmt alles. Aber nicht jeder mag´s.

Einzelblatt-Toilettenpapier hat einen großen Vorteil, aber auch einen großen Nachteil…

Weiterlesen

Zero waste: Kaffeebohnen lose kaufen

IMG_2650

Die Suche nach dem Kaffee in umweltfreundlicher Verpackung ist beendet! Davon habe ich ja schon im Beitrag „Kaffee geht auch ohne Plastik“ erzählt. Aber es geht noch besser: Kaffee wird seit einigen Wochen einfach ganz ohne Verpackung gekauft!

Weiterlesen

putzlappen für die biotonne

IMG_2572

Leserin Angelika hat natürlich Recht. Putztücher aus Mikrofaser rauen die Oberflächen auf. Dennoch, ich besitze welche und werde diese benutzen. Allerdings putze ich damit nicht alle Flächen. Die Acrylbade- und Duschwannen darf ich damit nicht reinigen – aus eben diesem Grund. Die Oberfläche würde matt und verkratzt. Deshalb putze ich diese Dinge schon lange mit Baumwolltüchern. Aber jetzt habe ich eine Entdeckung gemacht, die ich unbedingt zeigen wollte. Weiterlesen

Muffinförmchen: Unbeschichtet und in Papier verpackt

IMG_1530

 

 

 

 

 

 

 

 

Okay, um Muffins zu backen, braucht man nicht unbedingt Muffinförmchen. Das Blech einfetten und mit Mehl zu bestäuben geht auch. Trotzdem wollte ich erzählen, dass ich Muffinförmchen gefunden habe, die ungebleicht sind und in einer Papierverpackung ganz ohne Plastik daher kommen. Weiterlesen

Cradle to Cradle: Flip Flops aus Bioplastik

IMG_1526

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem die Zehentrenner-Latschen meines Sohnes endgültig ihren Geist aufgegeben haben, hat er neue bekommen. Weiterlesen

Seifen von Savion.de

IMG_1523

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe mal wieder einen Testkauf gemacht! Eine Leserin hat mir den Online-Shop www.savion.de empfohlen. Weiterlesen

Reiche Ernte im Terrassengarten

IMG_1518

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Platz ist in der kleinsten Hütte! Das habe ich schon im Beitrag „Terrassengarten“ deutlich gemacht. Wer Gemüsepflanzen im Kübel heranzieht, erntet zwar nicht riesige Massen an Gemüse, aber zum Naschen mit den Kindern reicht es allemal.  Weiterlesen

meine wickler aus wildschweinborsten

Ok, das ist nichts für Veganer und Vegetarier. Aber ich möchte meine Lockenwickler zeigen. Die sind aus Metall und Wildschweinborsten. Plastikfrei, robust und ich habe sie seit 17 (!!!) Jahren – mindestens!

(Hinweis: Die schwarzen Kappen am Ende sind aus Gummi)

IMG_1104

Sprich: Sie halten und halten und halten. Ideal für alle, die feines Haar haben, wie ich. Weiterer Pluspunkt: Sie sind schnell eingedreht und müssen auch nur fünf Minuten drin bleiben.

Bezugsquelle: HSE24

anfangen: tschüss tupperschüssel

IMG_0018

Wer schon so weit ist, sich von seinem Plastiküberfluss im Haushalt zu trennen, der kann jetzt den nächsten Schritt machen. Schmeißt einfach ein paar Dinge raus!

Damit meine ich nicht, dass das Plastik weggeschmissen werden soll. Tupperware kann bei ebay verkauft werden. Von den Einnahmen können Glasdosen angeschafft werden. Unansehnliche Schüsseln werden für Katzenfutter, Biomüll, für Seife und zum Basteln verwendet und Küchengeräte (Pfannwender, Stabmixer, Kochlöffel etc.) aus Plastik wurden von meiner Nachbarin sehr gerne genommen.

Meine früheren Plastikschubladen habe ich ja schon einmal gezeigt. Ich hatte DREI davon!

 

Jetzt sieht es bei uns so aus:

Aufbewahrt wird in Blechdosen…

IMG_1105

…oder Glasbehältern.

IMG_1106