Vortrag: Bitburg

15
Mai
Vortrag: Bitburg
Insert shortcode
19:30
15-05-20

Haus Beda, Badeplatz 1, 54634 Bitburg

Veranstalter: VHS Bitburger Land

Eintritt: 10 Euro, AK: 12 Euro

Anmeldung erbeten

Menschen kaufen bewusster ein, verzichten auf Plastiktüten und unnötige Verpackungen. Geschäfte bieten lose Waren an, Handelsketten haben teilweise Laserstempel eingeführt, um auf Plastiketiketten bei Obst und Gemüse verzichten zu können. »Trotzdem: Es gibt noch viel zu tun!«, appelliert die Autorin, »Vieles geht nach wie vor nur in Eigeninitiative«.

Ihr Vortrag zeigt, was wir gegen die große wie (mikro-)kleine Plastikflut tun können – zu Hause, beim Einkaufen, in der Schule oder am Arbeitsplatz – und präsentiert darüber hinaus viele neue Ideen für ein schöneres und gesünderes Leben, vom Plastikfasten über Beauty-Rezepte bis hin zu plastikfreiem Schenken. Eine große Portion Tatendrang und viel Lust auf Neues – das sind für Nadine Schubert die wichtigsten Zutaten für den Einstieg in ein plastikfreies Leben: »Es wird nicht von heute auf morgen gehen. Aber ist der Anfang erst gemacht, geht bald vieles von allein. Packen Sie`s an!«

In Ihren durchaus unterhaltsamen Vorträgen gibt Nadine Schubert aus der Sicht einer zweifachen Mutter viele Praxistipps und macht Lust darauf, Plastik aus dem Alltag zu verbannen. Wichtig ist ihr dabei auf den erhobenen Zeigefinger zu verzichten. „Es soll Spaß machen und muss einfach sein“, so die Autorin. Und wer die Tipps einmal gehört hat, will schnell damit loslegen.“