Podiumsdiskussion, Coburg

22
Nov
Podiumsdiskussion, Coburg
Insert shortcode
19:00 bis 21:00
22-11-18

Nadine Schubert, Journalistin und Autorin, Johannes Balk, CEB Hauptabteilungsleiter Stadtreinigung, Dipl.-Ing. (FH), Rüdiger Hümmer, Dipl.-Ing. (FH) Elektrotechnik, Heilpraktiker, Umweltmediziner, André Baumann, Geschäftsführer der Verpa Folie Weidhausen GmbH

Wohnbau der Stadt Coburg GmbH, Mauer 12, Foyer

Plastik – Vorteil oder Verhängnis?

Plastik ist stabil, macht Lebensmittel länger haltbar und ist vielseitig einsetzbar. Ein Leben ohne Plastik ist kaum noch vorstellbar, da das Material auch in Möbeln und Kleidungsstücken steckt. Die Kehrseite: Viele Plastikverpackungen enthalten Chemikalien, die gesundheitsschädlich sein können. Außerdem ist Plastik nahezu unzerstörbar und in den Ozeanen treiben inzwischen Millionen Tonnen Plastikmüll.
Wie gefährlich ist Plastik für uns und unsere Umwelt? Wie kam es dazu, dass so viel Plastik in Umlauf ist? Welche Arten von Plastik gibt es? Gibt es gutes Plastik bzw. Alternativen? Wäre ein Leben ohne Plastik überhaupt möglich und sinnvoll? Bei dieser Diskussionsveranstaltung kommen Experten zu Wort, die sich mit dem Thema Plastik beinahe täglich auseinandersetzen.